Zur Galerie “Katzen”Zur Galerie “Kätzchen”Zur Galerie “Katzenaugen”Zur Galerie “Strassenkatzen”Zur Galerie “Natur”Zur Galerie “Unsere Tiere!”Zur Galerie “Gemischt”Zur Galerie “Psychedelisch”
Junge Somali Katzen auf Kratzbaum

Wildfarbe und Sorrel sind die traditionellen Farben der Somalis. Mit den ausdrucksvollen Agoutifarben dieser beiden Farbschläge haben die Somalizüchter ein Zeichen gesetzt. Wegen des streifenfreien Tickings und der wunderschönen Agoutifarben kann man die Somalis mit keiner anderen Halblanghaarkatze verwechseln.

Die Somali ist eine wohlproportionierte, mittelgroße Katze. Der Körper ist fest, muskulös und geschmeidig. Das Gesicht zeigt außer den Pumastreifen, das sind die dunkelen Streifen oberhalb der Augen, keine Streifenzeichnung, sondern nur leichte Schattierungen auf den Wangen. Das Fell der Somalis muß gleichmäßig getickt sein, das heißt, jedes einzelne Haar soll möglichst oft helldunkel gebändert sein. Der Schwanz ist ziemlich lang, spitz zulaufend und stark am Ansatz. Buschig behaart erinnert er an einen Fuchsschwanz.

Somalis sind verschmuste menschenbezogene Katzen mit sanfter Stimme. Geliebt wird sie wegen ihrer individuellen Persönlichkeit. Sie ist eine lebhafte Katze, vorwitzig, aufmerksam, liebevoll, amüsant, sehr intelligent und äußerst charmant.

zum Admin-Bereich